RTL II holt "Hot in Cleveland" nach Deutschland

RTL II holt

RTL II hat sich die Rechte an der US-Sictom "Hot in Cleveland" gesichert. Eine Ausstrahlung der Serie, von der aktuell die dritte Season produziert wird, ist für das Jahr 2012 bei dem Privatsender vorgesehen.

In der Pilotfolge fliegen die drei Freundinnen Melanie, Joy und Victoria aus Los Angeles für einen Urlaub nach Paris, als ihr Flugzeug in Cleveland in Ohio notlanden muss. Die drei finden freundlichere und weniger oberflächliche Bewohner vor als in L.A. und entscheiden sich zu bleiben. Sie beziehen ein Haus, bei dem die zu bissigen Bemerkungen neigende Hausmeisterin Elka in der Miete inbegriffen ist. Durch die Staffel ziehen sich zahlreiche Verwicklungen, wie Victorias Vortäuschung einer Krankheit, um durch Mitgefühl Stimmen bei der Vergabe der Emmys zu erhalten, Joys Verabredung mit einem Mann, der einem Serienmörder ähnelt, oder dass Elka ihr Haar hellrot färbt und sich zwischen zwei Verehrern entscheiden muss.

Cleveland hat in den USA den Ruf die freundlichste Stadt zu sein. Bereits "30 Rock" hat hierauf in der Vergangenheit Bezug genommen.

In den USA läuft die Serie beim kleinen Kabelsender TV Land. Hier ist die Sitcom die erfolgreichste Serie der Sendersgeschichte. Hauptdarsteller in "Hot in Cleveland" sind Valerie Bertinelli, Jane Leeves, Wendie Malick und die sehr bekannte Schauspielerin Betty White.

Veröffentlicht am 17.11.2011

Hinterlasse einen Kommentar


 © Copyright 2014 Serienfans.TV ÜBER UNS PARTNER KONTAKT IMPRESSUM HOSTED BY Nitrado Logo