Serienfans.TV - deine Serien Community
"Doctor Who": Review "The Husbands of River Song"

"Doctor Who": Review "The Husbands of River Song"

Es ist mittlerweile Tradition, dass es zu Weihnachten eine Sonderfolge von „Doctor Who“ gibt. Dieses Jahr trifft der Doctor erneut auf River Song. Dieses Mal ist es aber so, dass sie ihn nicht erkennt. Eine spaßige Folge erwartet den Zuschauer.

 

Handlung

Jemand klopft an der Tür der Tardis und fragt den Doctor, ob er der Chirurg sei. Es gäbe nämlich einen medizinischen Notfall.Der Doctor folgt der Person und begegnet der Frau des Patienten. Es handelt sich um River Song, die den Doctor allerdings nicht erkennt. Dieser muss überrascht feststellen, dass sie neu verheiratet ist und erlebt wie das Leben von ihr ist, wenn er nicht in der Nähe ist. River ist nämlich hinter einem Diamanten her, der im Kopf des Patienten steckt. Bei dem Patienten handelt es sich aber auch noch um einen galaktischen Herrscher.

 

River ist zurück

Steven Moffat hat nach den düsteren Staffelfinale eine fröhliche Weihnachtsfolge versprochen. Das Versprechen hat er auch eingehalten. River Song ist zurück und bringt eine ganze Reihe von Lachern mit. Obwohl die erste Hälfte fast ausschließlich aus dem Witz besteht, dass sie den Doctor nicht erkennt und dieser über ihr Verhalten irritiert ist, funktioniert es gut.

Mit Matt Lucas taucht nun auch der zweite Darsteller aus „Little Britain“ bei Doctor Who auf. Seine Rolle ist leider etwas klein, er glänzt aber durch lustige Szenen. Der Schurke in der Folge König Hydroflax (Greg Davies) bleibt eher farblos. Das Augenmerk liegt auf der Beziehung zwischen den Doctor und River.

 

Moffat bringt die River Song Storyline zu einem Ende. Wir sehen den letzten gemeinsamen Abend der beiden, der in der ersten Folge mit ihr schon erwähnt wurde. Der Doctor schenkt ihr auch einen Sonic Screwdriver, den sie dann in ihrem letzten Abenteuer in der Bibliothek benutzen wird. Obwohl die Folge an sich also einen fröhlichen Ton hat, hat sie gegen Ende hin auch etwas bittersüßes. Obwohl es die erste gemeinsame Folge zwischen Peter Capaldi und Alex Kingston ist, schaffen die zwei Profis es sofort gut zusammenzuspielen. River ist der Ansicht, dass der Doctor für keine Liebe in der Lage ist und ihm ist klar, wie sein Verhalten sie beeinflusst.

 

Fazit

Eine sehr unterhaltsam Weihnachtsfolge, die nicht zu kitschig war und die Storyline um River Song ein weiteres Mal abgeschlossen hat, das heißt natürlich nicht, dass sie in zukünftigen Folgen nicht auftauche kann. Durch Zeitreisen ist alles möglich. Alles in einem eine gute Weihnachtsfolge.

8/10.

 

 

Zitat der folge

„It's like loving the sunset. You don't expect the sunset to love you back.“


Weitere News zu Doctor Who

"Doctor Who": 2. Trailer für 11. Staffel

"Doctor Who": 2. Trailer für 11. Staffel

Die BBC hat einen neuen 2. Trailer zur britischen Hitserie "Doctor Who" veröffentlicht und seit die neuste Inkarnation in Ation. Die 11. Staffel markiert einen Neuanfang der Serie. Das erste Mal über...

"Doctor Who": Starttermin für 11. Staffel

"Doctor Who": Starttermin für 11. Staffel

Lange war es noch geheim. Nun wurde bekannt, wann es neue Abenteuer in Raum und Zeit für Fans der britischen SciFi-Serie "Doctor Who" gibt. Los geht es im Oktober. Los geht es am 07.10 auf BBC. Dabei...

Login

Hier kannst du dich einloggen. Solltest du noch keinen Account besitzen, klicke hier um zur Registrierung zu gelangen. Solltest du dein Passwort vergessen haben, klicke hier um uns zu kontaktieren.

Unser aktuelles Serienhighlight

Hello Ladies
Hello Ladies

In seiner ersten Serienhauptrolle, kann Stephen Merchant Stuart spielen, einen Web Designer der kürzlich von England nach Los Angeles gezogen ist auf der Suche nach Abenteuer, Romanzen und vielleicht ...

Heute Abend im TV

Wir gratulieren herzlich

Dominic  Monaghan
Dominic Monaghan

Dominic Monaghan wurde heute 43 Jahre alt.

Ian  Somerhalder
Ian Somerhalder

Ian Somerhalder wurde heute 41 Jahre alt.

David Harewood
David Harewood

David Harewood wurde heute 54 Jahre alt.

Wendell Pierce
Wendell Pierce

Wendell Pierce wurde heute 53 Jahre alt.


Warning: Unknown: open(/opt/remi/php56/root/var/lib/php/session/sess_9u132pl84ulo86o04f7188aqd3, O_RDWR) failed: Permission denied (13) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/opt/remi/php56/root/var/lib/php/session) in Unknown on line 0