Serienfans.TV - deine Serien Community
"Doctor Who": Review zu "Smile"

"Doctor Who": Review zu "Smile"

Der Doctor nimmt Bill auf ihr erstes Abenteuer auf einem fremden Planeten mit. Dort bekommen die beiden es mit in Emoji-sprechenden Robotern zu tun.

 

Handlung

Obwohl der Doctor seinen Wachposten an sich nicht verlassen darf, entschließt er sich Bill auf ihr erstes Abenteuer auf einen fremden Planeten mitzunehmen. Sie landen auf der ersten Kolonie der Menschheit. Allerdings fehlt von den Siedlern jede Spur. Nur Roboter sind dort. Diese wurden programmiert die Menschen mit allen Mitteln glücklich zu halten. Nicht zu lächeln und somit glücklich zu sein, kann tödliche Folgen haben.

Die Folge

Nardole (Matt Lucas) taucht nur zu Beginn der Folge auf und ermahnt den Doctor (Peter Capaldi), dass dieser geschworen habe den Tresor unter der Universität zu bewachen. Damit wird der Staffelbogen erwähnt und Nardole erinnert in seiner Funktion immer mehr an Alfred von Batman. Bills Fragen, wieso der Doctor den Tresor beschützt, beantwortet er ausweichend, womit die Zuschauer und auch Bill nicht schlauer werden.

Mit der Folge wird Billies erste bewusste Reise in die Zukunft begangen. Von dem fremden Planeten und den Gebäuden ist sie auch mehr als begeistert. Setzt am Anfang der Folge wieder Akzente, indem sie den Doctor fragt, wieso die Stühle in der Tardis soweit von der Konsole entfernt sind. Ähnlich wie der Vergleich des Inneren der Tardis mit einer Küche hebt sie sich von ihren Vorgängereinen ab.

Bei der Gefahr in der Folge handelt es sich um die Roboter, die ihre Programmierung zu ernst genommen haben. Sie sollen den Menschen helfen und diese glücklich halten. Wenn allerdings jemand traurig wird, wird das als ungesundes Verhalten angesehen und deshalb eliminiert, wodurch aber die Angehörigen ebenfalls nicht mehr lächeln. So wurde der Trupp der ersten Siedler komplett von den Robotern eliminiert und zu Dünger verarbeitet. Der Doctor will daraufhin alles in die Luft fliegen lassen. Dank Bill kann er rechtzeitig seinen Fehler einsehen. Die zukünftigen Siedler sind nämlich auch schon gelandet, aber diese wurden noch nicht aufgeweckt. Die Siedler wollen sich nach dem Erwachen an den Robotern rächen und der Doctor schafft es die Erinnerungen und Befehle der Roboter zu löschen. Er bemerkt nämlich, dass sie ein Eigenleben entwickelt haben und nun eine eigene Spezies darstellen. Die Menschen und die Roboter müssen nun über das zukünftige Zusammenleben verhandeln.

Wie üblich hat die erste Einzelfolge mit einer neuen Begleiterin die Funktion, dass sie den Doctor besser kennenlernt und versteht. Recht schnell wird ihr nämlich klar, wieso der Doctor das tut, was er tut. Er ist quasi die Weltraumpolizei und hat deshalb passenderweise das Aussehen der Tardis bei der Polizeibox belassen.

 

Fazit

Mit „Smile“ wird eine klassische Einzelfolge geliefert, die keine großen Makel hat. Alles in allem eine solide Folge.

Trailer zur nächsten Folge „Thin Ice“


Weitere News zu Doctor Who

"Doctor Who": 2. Trailer für 11. Staffel

"Doctor Who": 2. Trailer für 11. Staffel

Die BBC hat einen neuen 2. Trailer zur britischen Hitserie "Doctor Who" veröffentlicht und seit die neuste Inkarnation in Ation. Die 11. Staffel markiert einen Neuanfang der Serie. Das erste Mal über...

"Doctor Who": Starttermin für 11. Staffel

"Doctor Who": Starttermin für 11. Staffel

Lange war es noch geheim. Nun wurde bekannt, wann es neue Abenteuer in Raum und Zeit für Fans der britischen SciFi-Serie "Doctor Who" gibt. Los geht es im Oktober. Los geht es am 07.10 auf BBC. Dabei...

Login

Hier kannst du dich einloggen. Solltest du noch keinen Account besitzen, klicke hier um zur Registrierung zu gelangen. Solltest du dein Passwort vergessen haben, klicke hier um uns zu kontaktieren.

Unser aktuelles Serienhighlight

Into the Badlands
Into the Badlands

"Into the Badlands ist ein post-apokalyptisches Martial-Arts Drama in einer Welt ohne Schusswaffen, in der der Kampf zur Kunst erhoben wird." Text: Amazon   "Die Kriege liegen so lange zurück, dass...

Heute Abend im TV

Wir gratulieren herzlich

Dominic  Monaghan
Dominic Monaghan

Dominic Monaghan wurde heute 43 Jahre alt.

Ian  Somerhalder
Ian Somerhalder

Ian Somerhalder wurde heute 41 Jahre alt.

David Harewood
David Harewood

David Harewood wurde heute 54 Jahre alt.

Wendell Pierce
Wendell Pierce

Wendell Pierce wurde heute 53 Jahre alt.


Warning: Unknown: open(/opt/remi/php56/root/var/lib/php/session/sess_7fsn0r0k55i5fkg9tbaq4lppq1, O_RDWR) failed: Permission denied (13) in Unknown on line 0

Warning: Unknown: Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/opt/remi/php56/root/var/lib/php/session) in Unknown on line 0