Serienfans.TV - deine Serien Community
"Game of Thrones": HBO veröffentlicht versehentlich neue Episode

"Game of Thrones": HBO veröffentlicht versehentlich neue Episode

Der Hacker-Skandal um "Game of Thrones" hat einen neuen Höhepunkt: Nun hat HBO selber versehentlich die sechste Episode der neuen Staffel veröffentlicht, die eigentlich erst am kommenden Sonntag ihre Weltpremiere feiern sollte.

Eigentlich sollte die neue Episode mit dem Titel "Death Is the Enemy" erst am kommenden Sonntag in den USA bzw. am Folgetag im Rest der Welt, darunter in Deutschland bei Sky, verfügbar sein. Am Dienstagabend jedoch war die Episode versehentlich bei HBO Nordic, dem spanischen Ableger von HBO, für eine Stunde online gegangen. Diese eine Stunde hat nun bereits fatale Folgen, denn User haben die Episode in dieser Zeit heruntergeladen. Laut US-Medien ist jene Episode nun unter anderem bei YouTube und anderen eingschlägigen Plattformen verfügbar.

HBO selber hat den Fehler mittlerweile offiziell eingeräumt, gibt aber einem Dritten die Schuld an der vorzeitigen Online-Stellung.

Eigentlich gab es zuletzt positive Nachrichten im Hacker-Skandal rund um "Game of Thrones" und HBO - so konnten in Indien vier Hacker festgenommen werden, die die vierte Episode der siebten Staffel,  “The Spoils of War", gehackt und online gestellt haben sollen.

Den Zuschauerzahlen konnte dies keinen Abbruch tun, HBO erreichte zuletzt neue Zuschauerrekorde mit 10,2 bzw. 10,7 Millionen Zuschauern in den USA.

Quelle: TV Line


Weitere News zu Game Of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer

"Game of Thrones": HBO bestätigt finale Staffel für 2019

"Game of Thrones": HBO bestätigt finale Staffel für 2019

Der amerikanische Premiumsender HBO hat nun noch einmal offiziell bestätigt, dass die finale achte Staffel von "Game of Thrones" erst im Jahr 2019 zu sehen sein wird. Insgesamt werden dann sechs final...

"Game of Thrones" erreicht neuen Zuschauerrekord bei Sky

"Game of Thrones" erreicht neuen Zuschauerrekord bei Sky

"Game of Thrones" konnte mit der zweiten Folge der siebten Staffel einen abermaligen Zuschauerrekord bei Sky erreichen. Bereits der Staffelauftakt hatte zu einem neuen Rekord bei dem Pay-TV Anbieter g...

Login

Hier kannst du dich einloggen. Solltest du noch keinen Account besitzen, klicke hier um zur Registrierung zu gelangen. Solltest du dein Passwort vergessen haben, klicke hier um uns zu kontaktieren.

Unser aktuelles Serienhighlight

Oz - Hölle hinter Gittern
Oz - Hölle hinter Gittern

"Oz - Hölle hinter Gittern" gilt als eine der innovativsten Serie unserer Zeit. Die Gefängnisserie, die von 1997 bis 2003 produziert wurde, war die allererste Serie des heutigen Serien-Premiumsenders ...

Heute Abend im TV

Wir gratulieren herzlich

Jennifer Bini Taylor
Jennifer Bini Taylor

Jennifer Bini Taylor wurde heute 47 Jahre alt.