Serienfans.TV - deine Serien Community
"Brooklyn Nine-Nine": Review zur Folge 5.08 "Return to Skyfire"

Spoiler! "Brooklyn Nine-Nine": Review zur Folge 5.08 "Return to Skyfire"

Während Jake und Terry in der neuesten Episode von "Brooklyn Nine-Nine" zu Nerds werden und damit Rosa nerven, ist Charles nach einem Versehen von Captain Holt und Amy unter einer Gipsmaske gefangen. Unser Review zur Folge "Return to Skyfire".

Die mittlerweile schon achte Episode der fünften Staffel von "Brooklyn Nine-Nine" beglückt den Zuschauer dieses Mal wieder mit zwei Handlungssträngen. Dabei geht es phasenweise schon recht verrückt zu, dennoch kann die Serie auch wieder ihre Stärken ausspielen.

Die Skyfire-Saga

Der erfolgreiche Autor DC Parlov (Fred Melamed) kehrt zur Serie zurück. Aus seiner Romanreihe Return to Skyfire ist das neueste Manuskript gestohlen worden. Nun wird er erpresst - entweder er zahlt 500.000 Dollar innerhalb von 24 Stunden oder die Diebe werden sein gesamtes neues Buch vorab veröffentlichten - die ersten Kapitel finden sich bereits im Internet.

Zum Glück für Parlov sind Jake (Andy Samberg) und Terry (Terry Crews) große Fans der Bücherreihe und daher besonders motivert - aber auch nervig, zumindest aus Sicht von Rosa Diaz (Stephanie Beatriz), die die Beiden bei den Ermittlungen auf der Fantasy Convention unterstützt. Dort gerät bald der konkurrierende Autor Landon Lawson (Rob Huebel) in Verdacht. Doch auch er wird erpresst. Wer ist also der gemeinsame Feind der beiden Autoren, die sich nicht ausstehen können?

Eine falsche Spur verleitet Jake und Terry schließlich dazu die Ehe eines Unschuldigen zu zerstören. Auch der Plan den Tätern in Mitten der Convention bei der Geldübergabe zu fassen schlägt grandios fehl. Noch dazu ist Terry unter Druck, denn er hat selbst ein Buch verfasst, welches nun durch das Zutun von Jake Parlov liest. Als Jake jedoch feststellt, dass das Buch von Terry wirklich schlecht ist, während Parlov es lobt, schwant ihm, dass etwas nicht stimmen kann. Wie sich am Ende herausstellt, hat Terry den selben Verdacht - die beiden Autoren haben alles nur vorgetäuscht, um mehr Aufmerksamtkeit für ihre Bücher zu erlangen.

Der Gips Unfall

Währenddessen findet im 99. Revier auch ein fünftägiger forensischer Kurs statt, an dem Captain Holt (Andre Braugher) und Amy (Melissa Fumero) teilnehmen wollen. Wenn sie den Kurs bestehen, erhalten sie ein Zertifikat, wodurch das Revier ein eigenes Labor erhalten könnte. Zu ihrem Unglück will aber auch unbedingt Boyle (Joe Lo Truglio) mitmachen, der jedoch bisher alle Gastdozenten durch seine vielen Geschichten aus seiner Familie verschreckt hat.

Um dies bei Dr. Ronald Yee (Reggie Lee) zu verhindern und so das Zertifikat nicht zu gefährden, nutzen Holt und Amy die Chance, als von Versuchspersonen Gipsabdrücke vom Gesicht gemacht werden sollen - so ist Boyle stumm. Dumm nur, dass sie vergessen haben zuvor Flüssigkeit aufzutragen, sodass Boyle nun fünf Tage unter dem Gips gefangen ist. Um das Zertifikat nicht zu gefährden, verstecken sie Boyle in der Abstellkammer. Dumm nur, dass Hitchcock (Dirk Blocker) und Scully (Joel McKinnon Miller) sie bewachen soll - Desaster garantiert.

Tatsächlich kann Boyle ihnen blind entkommen und sorgt für Chaos. Am Ende ist auch das Zertifikat weg.

Fazit

Insgesamt bleibt wieder eine unterhaltsame Episode von "Brooklyn Nine-Nine" im Kurzzeitgedächtnis. Manches von Terry und Jake war zu abgedreht, sodass man durchaus an eine schlechtere Bewertung denken musste. Dann wiederum folgten jedoch zwischendurch wieder wirklich gute kurze Dialoge der Beiden, dazu gute Situationskomik, man denke dabei nur an die Geldübergabe oder die Ehe, die die beiden versehentlich zerstört haben - in Anwesenheit des kleinen Kindes. Auch der zweite Handlungsstrang hat seine Stärken, vor allem durch die wie immer durchweg gelungenen Aussagen von Captain Holt. Da mag man auch ein Auge zudrücken, dass die zeitlichen Dimensionen der beiden Handlungsstränge in dieser Episode überhaupt keinen Sinn ergeben haben - Jake und Co ermittelten 24 Stunden, Boyle wiederum war fünf Tage unter einer Maske gefangen. Es sei der Serie verziehen.

Fazit: 9 von 10 Punkten

Trailer zur nächsten Episode "99":


Weitere News zu Brooklyn Nine-Nine

"Brooklyn Nine-Nine": Review zur Folge 5.11 "The Favor"

"Brooklyn Nine-Nine": Review zur Folge 5.11 "The Favor"

In der zweiten Episode zum großen Jubiläum muss das Team von "Brooklyn Nine-Nine" gegen einen Erpresser kämpfen - und gegen die Bürokratie. Als Gaststar kehrt Paul Adelstein zur Comedy-Serie zurück. ...

"Brooklyn Nine-Nine": Review zur Folge 5.10 "Game Night"

"Brooklyn Nine-Nine": Review zur Folge 5.10 "Game Night"

Zum großen Jubiläum der 100. Episode von "Brooklyn Nine-Nine" gibt es gleich eine Doppelfolge. In der ersten Folge "Game Night" kehrt die lang vermisste Gina Linetti (Chelsea Peretti) zur Serie zurück...

Login

Hier kannst du dich einloggen. Solltest du noch keinen Account besitzen, klicke hier um zur Registrierung zu gelangen. Solltest du dein Passwort vergessen haben, klicke hier um uns zu kontaktieren.

Unser aktuelles Serienhighlight

Hustle - Unehrlich währt am längsten
Hustle - Unehrlich währt am längsten

"Ocean's Eleven" inklusive Fortsetzungen war gestern - jetzt kommt "Hustle - Unehrlich währt am längsten" - die neue britische Crime-Comedy mit perfektem britischem Humor. Was George Clooney alias D...

Heute Abend im TV

Wir gratulieren herzlich

Joshua Dallas
Joshua Dallas

Joshua Dallas wurde heute 36 Jahre alt.