Serienfans.TV - deine Serien Community
"The Orville": ProSieben Trailer zur neuen Science-Fiction Serie

"The Orville": ProSieben Trailer zur neuen Science-Fiction Serie

Am kommenden Dienstag startet die neue Serie "The Orville" bei ProSieben. Die Serie von Seth MacFarlane ist eine Mischung aus Science-Fiction, Drama und natürlich auch Comedy. Einen ersten Eindruck vermitteln die Trailer der Serie.

Zum Auftakt wird "The Orville" am 27. Februar den Sendeplatz um 20:15 Uhr von den "Simpsons" am Dienstagabend übernehmen. In den darauffolgenden Wochen wird die Serie jeweils eine Stunde später auf Sendung gehen. In den USA ist "The Orville" im Herbst beim US-Broadcaster FOX auf Sendung gegangen und wurde nach guten Kritiken und Zuschauerzahlen frühzeitig für eine zweite Staffel verlängert.

Die erste Staffel der Serie umfasst insgesamt 12 Episoden, die in den kommenden Woche allesamt bei ProSieben als Deutschlandpremiere zu sehen sein werden.

Und darum geht es in "The Orville":

Im Jahr 2418 ist der seit seiner Scheidung ziemlich derangierte Raumflotten-Offizier Ed Mercer (Seth MacFarlane) überrascht, dass er plötzlich das lang ersehnte erste Kommando über das Forschungsraumschiff U.S.S. "Orville" erhält. Sofort macht er sich mit frischem Elan an seine erste Mission zur Forschungsstation auf dem Planeten Epsilon 2. Seine Crew ist eine bunte Truppe: Als Steuermann heuert Ed seinen zwar sehr talentierten, aber notorisch unzuverlässigen Sauf-Kumpel Lt. Gordon Malloy (Scott Grimes) an. Dagegen ist sein Zweiter Offizier der völlig humorbefreite Alien Lt. Commander Bortus (Peter Macon), der jede seiner oft flapsigen Bemerkungen wörtlich nimmt. Dann wäre da noch sein rassistischer Wissenschaftsoffizier Isaac (Mark Jackson). Der gehört einer nicht-biologischen Spezies an, die sich allen anderen Lebewesen überlegen fühlt. Die Bordärztin Dr. Claire Finn (Penny Johnson Jerald) wiederum scheint nicht ganz unberechtigt zu glauben, sie müsse sich vor allem um die psychische Stabilität des Captains Sorgen machen. Dass sie damit recht hat, zeigt sich, als Ed auf seinen Ersten Offizier trifft: Commander Kelly Grayson (Adrianne Palicki) ist niemand anderes als die attraktive Ex des frisch gebackenen Captains. Und die ist auf ihren ausdrücklichen Wunsch auf die "Orville" versetzt worden! Die Routine-Mission verspricht, sehr turbulent zu werden ...

Deutscher Trailer zu "The Orville":

Das Video wurde bei YouTube veröffentlicht.

US-Trailer zu "The Orville":

Quelle: YouTube


Weitere News zu The Orville

"The Orivlle": Langer Comic-Con Trailer zur zweiten Staffel

"The Orivlle": Langer Comic-Con Trailer zur zweiten Staffel

Erst im kommenden Frühjahr wird die zweite Staffel von "The Orville" in den USA starten, doch einen langen Trailer gab es jetzt schon bei der Comic-Con zu sehen. Die lange Post-Production scheint sich...

"The Orville": Neue Weltraum-Serie mit Seth MacFarlane ab Februar bei ProSieben

"The Orville": Neue Weltraum-Serie mit Seth MacFarlane ab Februar bei ProSieben

ProSieben wird ab Ende Februar die neue Science-Fiction-Dramedy "The Orville" von und mit Seth MacFarlane zeigen. Die erfolgreiche neue US-Serie wird dann am Dienstagabend zur besten Sendezeit "Die Si...

Login

Hier kannst du dich einloggen. Solltest du noch keinen Account besitzen, klicke hier um zur Registrierung zu gelangen. Solltest du dein Passwort vergessen haben, klicke hier um uns zu kontaktieren.

Unser aktuelles Serienhighlight

Are You There, Chelsea?
Are You There, Chelsea?

"Are You There, Chelsea?" basiert auf einer Bücherreihe der amerikanischen Autorin Chelsea Handler. Die Serie folgt Chelsea (Laura Prepon, "Die wilden 70er"), eine Frau in ihren 20er Jahren, die ihr L...

Heute Abend im TV

Wir gratulieren herzlich

Jennifer Bini Taylor
Jennifer Bini Taylor

Jennifer Bini Taylor wurde heute 47 Jahre alt.