Serienfans.TV - deine Serien Community
"Doctor Who": DVD-Review: "Das Kind von den Sternen"

"Doctor Who": DVD-Review: "Das Kind von den Sternen"

Der erste Doctor gespielt von William Hartnell findet nun auch endlich seinen Weg nach Deutschland. Erstmalig erscheint das erste Abenteuer des Zeitreisenden in deutscher Sprache auf DVD in Deutschland. Lohnt sich der Kauf?

 

Inhalt: "Der Erste Doktor: Das Kind von den Sternen"

Die Lehrer Ian Chesterton (William Russell) und Barbara Wright machen sich sorgen um eine ihr Schülerin Susan Foreman,(Carol Ann Ford) und entschließen sich ihr nach Hause zu folgen, da die in der Schulakte angegeben Adresse ein leeres Grundstück ist. Dort treffen sie auf einen geheimnisvollen alten Mann (William Hartnell), der sich als Susans Großvater herausstellt und der in einer blauen Polizei-Box zu wohnen scheint. Nach langem hin und her gelangen die Lehrer in die Box und müssen feststellen, dass es sich um eine Zeitmaschine handelt und durch ein Handgemenge wird die Maschine aktiviert und sie finden sich in ihrem ersten Abenteuer wieder.

 

Die Folgen

Ursprünglich waren die Folgen von Doctor Who halbstündigen und die Geschichte umfasste mehrere Folgen. Bei dem ersten Abenteuer ist das auch der Fall. Über vier Folgen geht das erste Abenteuer, dass die Hauptpersonen in die Steinzeit führt. Zuschauer der modernen Folgen wird die erste Folge überraschen. Das Tempo ist sehr viel langsamer. Die Handlung der vier Folgen wäre heutzutage in einer einzelnen Folge abgehandelt worden, aber die größte Überraschung dürfte der Doctor darstellen. Im Vergleich zu seinen späteren Inkarnationen ist er weniger freundlich. Er wirkt viel mehr als der schnell gereizte Großvater und weniger als der weltoffene und geniale Reisender.

 

Die DVD

Neben dem ersten Abenteuer kann die DVD auch mit Bonusmaterial aufwarten. So gibt es einen Audiokommentar von Gary Russel, Produzentin Verity Lambert, Schauspieler Carole Ann Ford und William Russell, sowie Sketche, mit Mark Gatiss („Sherlock“) und David Walliams (“Little Britian”) und ein Featurette über den ersten Doctor. Ein kleiner Negativpunkt der DVD ist leider das Cover, dass das neuste Doctor Who Logo statt ein klassisches benutzt. Das neue Logo wird erst ab der 11. Staffel, die im Herbst startet innerhalb der Serie verwendet.

 

Fazit

Bei einem echten Whovian darf die DVD natürlich nicht fehlen. Für den Einstieg in die Serie ist die Folge natürlich eher schlecht gealtert. Das geringe Budget und dass die Folge über 50 Jahre alt ist, sieht man den Folgen einfach an. Wenn man aber mit den klassischen Star Trek Folgen zurecht kommt, sollte man auch mit den ersten Abenteuern des Doctors zurecht kommen.

 

Pressetext

Der erste Doktor - das erste Abenteuer - So hat alles angefangen

Ein nebliger Abend, ein Polizist geht Streife in seinem Revier ... ein verlassener Schrottplatz ... und eine Polizei-Box, die geheimnisvoll surrt und brummt. Und schon bald begegnen wir dem ersten Doktor (William Hartnell) und begleiten ihn beim Beginn seiner Reisen durch Zeit und Raum mithilfe einer blauen Polizei-Box, der legendären TARDIS.
"Das Kind von den Sternen" mit William Hartnell als DOCTOR WHO ist der erste aus vier Teilen bestehende Handlungsbogen und eröffnet die 1. Staffel aus dem Jahr 1963.
Erstmals in deutscher Sprachfassung in einer hochwertigen Digipack-Edition inklusive Extras und Booklet.

 

EAN Code:

4006448767983

VÖ-Datum:

27.04.2018

FSK:

12

Laufzeit:

ca. 100 Minuten + Bonus

Bildformat:

4:3

Sprache:

Deutsch
Dolby Digital 2.0

Englisch
Dolby Digital 2.0

Untertitel:

Deutsch, Englisch

Ländercode:

2

Anzahl Discs:

1


Weitere News zu Doctor Who

"Doctor Who": 2. Trailer für 11. Staffel

"Doctor Who": 2. Trailer für 11. Staffel

Die BBC hat einen neuen 2. Trailer zur britischen Hitserie "Doctor Who" veröffentlicht und seit die neuste Inkarnation in Ation. Die 11. Staffel markiert einen Neuanfang der Serie. Das erste Mal über...

"Doctor Who": Starttermin für 11. Staffel

"Doctor Who": Starttermin für 11. Staffel

Lange war es noch geheim. Nun wurde bekannt, wann es neue Abenteuer in Raum und Zeit für Fans der britischen SciFi-Serie "Doctor Who" gibt. Los geht es im Oktober. Los geht es am 07.10 auf BBC. Dabei...

Login

Hier kannst du dich einloggen. Solltest du noch keinen Account besitzen, klicke hier um zur Registrierung zu gelangen. Solltest du dein Passwort vergessen haben, klicke hier um uns zu kontaktieren.

Unser aktuelles Serienhighlight

Two and a Half Men
Two and a Half Men

"Two and a half Men" ist eine langjährige US-amerikanische Sitcom, die Charlie Sheen, Jon Cryer und Angus T. Jones berühmt machte. Bereits seit 2003 ist "Two and a half Men" zu sehen. Die Serie hande...

Heute Abend im TV

Wir gratulieren herzlich

Will Sasso
Will Sasso

Will Sasso wurde heute 44 Jahre alt.

Alyson Hannigan
Alyson Hannigan

Alyson Hannigan wurde heute 45 Jahre alt.

Jim Parsons
Jim Parsons

Jim Parsons wurde heute 46 Jahre alt.

Peter Jacobson
Peter Jacobson

Peter Jacobson wurde heute 54 Jahre alt.

Neil Grayston
Neil Grayston

Neil Grayston wurde heute 38 Jahre alt.

Lake Bell
Lake Bell

Lake Bell wurde heute 40 Jahre alt.

Patrick Malahide
Patrick Malahide

Patrick Malahide wurde heute 74 Jahre alt.

Nicholas Campbell
Nicholas Campbell

Nicholas Campbell wurde heute 67 Jahre alt.

Lauren  Bowles
Lauren Bowles

Lauren Bowles wurde heute 46 Jahre alt.

Amir Arison
Amir Arison

Amir Arison wurde heute 41 Jahre alt.

Finn Jones
Finn Jones

Finn Jones wurde heute 31 Jahre alt.