Serienfans.TV - deine Serien Community
"The Expanse": Amazon übernimmt die Serie und bestellt vierte Staffel

"The Expanse": Amazon übernimmt die Serie und bestellt vierte Staffel

Nach der Absetzung bei Syfy wird "The Expanse" doch noch fortgesetzt. Amazon Prime Video übernimmt die Serie vollständig und bestellte nun offiziell eine vierte Staffel. Die bei Kritikern beliebte Science-Fiction Serie geht damit weiter.

Bereits kurze Zeit nach der durchaus überraschenden Absetzung durch Syfy gab es in den USA die Ankündigung des Produktionsstudios der Serie, Alcon Entertainment, nach einem anderen Sender für die Serie zu suchen. Sofort wurden auch Netflix und Amazon genannt, die beide von Beginn an ihre Rechte an der Serie hatten. Denn "The Expanse" hatte von Beginn an ein ungewöhnliches Finanzierungsmodell. So hatte Syfy nur an der ersten Staffel die Erstrechte an der Serie in den USA, ab der zweiten Staffel lagen diese bei Amazon. International wiederum hatte sich Netflix alle Ausstrahlungsrechte gesichert, mit Ausnahme von Nordamerika.

Nun also wird "The Expanse" ganz zu Amazon Prime Video wechseln und dort eine vierte Staffel erhalten. Die wohl beste Weltraum-Serie dieses Jahrzehnts geht damit weiter. Für Syfy wird die Serie einen Verlust darstellen, war sie doch die erste, mit welcher sich der Sender endlich mal wieder nach "Battlestar Galactica" bei Serienfans und Kritikern gleichermaßen profilieren konnte.

Das 23. Jahrhundert: Die Erde ist mittlerweile mit 31 Milliarden Menschen heillos überbevölkert, unter anderem der Mond und der Mars besiedelt. Die Vereinten Nationen haben sich zu einer Weltregierung gewandelt. Doch die Lage ist kompliziert, so hat die Bevölkerung des Mars ihre Unabhängigkeit von der Regierung der Erde erklärt. Mars und Erde stehen sich in einem kalten Krieg gegenüber. Beide sind auf wichtige Ressourcen angewiesen, die im Asteroidengürtel von schlecht behandelten Arbeitern, den sogennanten Belter, abgebaut werden. Bei ihnen hat sich die Widerstandsgruppe Outer Planets Alliance (OPA) gebildet, die die Regierungen von Mars und Erde bekämpft.

Quelle: Alcon Entertainment, The Hollywood Reporter, Deadline, Twitter


Weitere News zu The Expanse

"The Expanse": Syfy setzt die Serie nach dritter Staffel ab

"The Expanse": Syfy setzt die Serie nach dritter Staffel ab

Es ist die wohl beste Science-Fiction Serie unserer Zeit. Doch nun hat der US-Sender Syfy bekanntgegeben, "The Expanse" nach der aktuellen dritten Staffel nicht fortsetzen zu wollen. Dennoch gibt es n...

"The Expanse": Neuer Trailer zur dritten Staffel

"The Expanse": Neuer Trailer zur dritten Staffel

Seid ihr bereit für den Krieg? Diese Frage stellt ein neuer kurzer Trailer der dritten Staffel von "The Expanse". Die neue Staffel startet am 11. April in den USA bei Syfy, in Deutschland werden die n...

Login

Hier kannst du dich einloggen. Solltest du noch keinen Account besitzen, klicke hier um zur Registrierung zu gelangen. Solltest du dein Passwort vergessen haben, klicke hier um uns zu kontaktieren.

Unser aktuelles Serienhighlight

Blade
Blade

Blade ist ein sogenannter Daywalker, ein Wesen aus Mensch und Vampir. Gemeinsam mit dem Waffen- und Computerexperten Shen bekämpft er die Vampire in Detroit. Sein Erzfeind ist dabei der Vampir Marcus ...

Heute Abend im TV

Wir gratulieren herzlich

Deanna Russo
Deanna Russo

Deanna Russo wurde heute 39 Jahre alt.

J. C. MacKenzie
J. C. MacKenzie

J. C. MacKenzie wurde heute 2018 Jahre alt.

Alimi Ballard
Alimi Ballard

Alimi Ballard wurde heute 41 Jahre alt.

Danny DeVito
Danny DeVito

Danny DeVito wurde heute 74 Jahre alt.

Michael McKean
Michael McKean

Michael McKean wurde heute 71 Jahre alt.