Serienfans.TV - deine Serien Community
Ashes to Ashes

Über Ashes to Ashes

Ashes to Ashes ist das Spin-Off der BBC Erfolgsserie "Life on Mars", welche nach zwei erfolgreichen Staffeln zu Ende ging.

Ashes to Ashes spielt im Jahr 1981 in London. Die junge Polizistin Alex Drake (Keeley Hawes) hat im Jahr 2007 einen Unfall und erwacht im Jahr 1981. Ihr Chef bei der Metropolitan Police in London ist Gene Hunt (Philip Glenister). Unterstützt wird er von Ray Carling (Dean Andrews) und Chris Skelton (Marshall Lancaster). Alex versucht herauszufinden, was mit ihr geschehen ist. Doch ehe sie eine Antwort findet, muss sie noch mit ihren neuen Kollegen und ihren ziemlich alten Polizeimethoden einige Fälle lösen.

Die Serie ist erneut nach einem Song von David Bowie benannt. Im Vergleich zur Mutterserie "Life on Mars" gibt es nicht viele Neuerungen. Die Cast ist größtenteils dieselbe und die Story ebenfalls. Trotzdem räumen Kritiker der Serie gute Chancen ein, da sie wie bereits die Mutterserie einen Kontrast zu den modernen Krimiserien wie den CSI Serien bietet.

Diese Serie wird auf dem Stand der deutschen Ausstrahlung gehalten.

© Alle Bilder BBC.

Ashes to Ashes

Produziert zwischen 2007 und 2010

Episodenguide

2.53 / 10 Punkte

Genres

Video on Demand Verfügbarkeit