Serienfans.TV - deine Serien Community
Doctor Who

Über Doctor Who

"Doctor Who" ist wohl die Kultserie für Science-Fiction Fans schlechthin. Bereits von 1963 bis 1989 wurde die Serie, die sich nicht wirklich in ein Genre einordnen lässt, von der BBC in Großbritannien produziert. Nachdem es 1996 nochmals ein Comeback gab, wird die Serie seit 2005 wieder fest produziert. "Serienfans.TV" befasst sich auch nur mit den neuen Episoden von "Doctor Who" seit 2005. Die älteren Episoden von zuvor werden heute gemeinhin als "Doctor Who Classiks" bezeichnet.

Im Mittelpunkt der Serie steht der Doctor. Er ist ein Time Lord, um genauer zu sein der letzte, denn seine Rasse wurde ausgelöscht. Der Doctor kann durch Raum und Zeit reisen, mit Hilfe seiner TARDIS. Die TARDIS ist von außen gesehen eine gewöhnliche britische Police Box, innen offenbart sie sich jedoch als eine Art Raumschiff. Als seine Eigenschaft als Time Lord versucht der Doctor die Welt und das gesamte Universum stets zu Retten. Denn in den Tiefen des Universums lauern viele Gefahren. Dabei bekommt der Doctor stehts Hilfe von einer Assistentin, in den neuen Episoden seit 2005 ist es Rose, die aber manchmal auch mehr schadet als hilft.

Der Doctor kann sich zudem regenerieren, dass bedeutet, dass er sein Aussehen ändern kann. So wird von den Serienmachern auch erklärt, dass bis jetzt bereits 12 verschiedene Darsteller den Doctor im Laufe der Zeit und insgesamt über 700 Episoden gespielt haben. In der ersten Season der neuen Episoden seit 2005 war es Christopher Eccleston, der bei den Zuschauern sehr beliebt war. Dennoch hörte er schon nach der ersten Season und 13 Episoden wieder auf. Sein Nachfolger war David Tennant, der den Doctor bis 2010 spielte und dann von Matt Smith abgelöst wurde. Dieser wurde wiederrum Ende 2013 von Peter Capald abgelöst.

Neben den regulären Episoden gibt es Jahr für Jahr auch Specials der Serie von der BBC in Großbritannien. Dort gilt die Serie schon seit geraumer Zeit als Kult, die neuen Episoden erreichen jeweils bis zu überragenden 10 Millionen Zuschauern auf der Insel. In Deutschland hingegen fristet "Doctor Who" ein Schattendasein bei ProSieben am Sonntagnachmittag. Zudem beendete ProSieben die Ausstrahlung nach der zweiten Season. Zumindest gibt es aber dank der Fanbasis deutschsprachige DVD Sets der Serie.

Diese Serie wird auf dem Stand der britischen Ausstrahlung gehalten.

© Alle Bilder BBC.

Was ist Doctor Who?

Ein popkultureller Querschnitt

Review zum Comic: "Herrschaft des Schreckens"

Review zum Comic: "Nachleben"

Review zum Comic: "Der Wilde Planet"

Review zur DVD Box- Die kompletten Specials

Review zur DVD Box: Staffel 6

Review zur DVD Box: Staffel 7

Review zur DVD: Der Tag der Doktors

Review zur DVD: Die Zeit des Doktors

Review zur DVD Box: Staffel 8

Review zur DVD Box: Staffel 9

Review zur DVD: Ein Abenteuer in Raum und Zeit

Review zur DVD: Siebter Doktor Volume 1

Review zur ersten Folge des Spin-Offs "Class"

Review zur DVD-Box des Spin-Offs "Class


Doctor Who

In Produktion seit 2005

7.99 / 10 Punkte

Genres

Video on Demand Verfügbarkeit