Serienfans.TV - deine Serien Community
Eureka - Die geheime Stadt

Über Eureka - Die geheime Stadt

Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges begriff die USA, dass der Frieden der Zukunft nicht von der Zahl der Soldaten, sondern von den wissenschaftlichen Entdeckungen und Entwicklungen abhängt. Mit Hilfe von Einstein und Präsident Truman hat man begonnen, das Gebiet im pazifischen Nordwesten mit hochbegabten Wissenschaftlern zu besiedeln, die die intellektuellen Schätze der USA schützen sollten.

So entstand die Stadt Eureka. Was die restliche Welt nicht weiß: Die meisten Erfindungen der letzten 50 Jahren wurden von den Wissenschaftlern aus Eureka gemacht. Eureka gibt es auf keiner Karte; nur das Pentagon weiß über die Existenz der Stadt bescheid.

Jack Carter hat in der Nähe von Eureka eine Autopanne, so dass er für ein paar Tage in der Stadt bleiben muss. Als dann unerklärliche Phänomene auftauchen, versucht Jack die Ordnung wieder herzustellen und bekommt immer mehr Einblick in das bestgehütetste Geheimnis des Landes. Schließlich wird er zum Sheriff ernannt und muss sich von nun an mit den abenteuerlichsten Geschehnissen in der Stadt herumschlagen - und mit seiner Tochter.

In den USA wird die Serie von SyFy produziert und ausgestrahlt. Dass die Serie dabei mit einem weit geringeren Budget auskommen muss, als die Serien der großen US Networks merkt man ihr dabei nicht an. In Deutschland strahlt ProSieben "Eureka - Die geheime Stadt" aus.

Diese Serie wird auf dem Stand der deutschen Ausstrahlung gehalten.

© Alle Bilder Syfy.

Eureka - Die geheime Stadt

Produziert zwischen 2006 und 2012

3.96 / 10 Punkte

Genres