Serienfans.TV - deine Serien Community
Fear Itself

Über Fear Itself

"Fear Itself" ist eine Anthologie der Werke von den Meistern des Genres, die uns mit "Saw", Jeepers Creepers" oder "Re-Animator" beschert haben.

"Fear Itself" zeigt uns alles, was das Blut in den Adern gefrieren lässt: Vampire, Geister und Kannibalen oder auch scheinbar "normal" wirkende Nachbarn.

Der Vorreiter war die Serie "Masters of Horror" aus dem Jahre 2005. Die Idee stammte damals auch von Mick Garris.

Genre: Horror

Idee: Mick Garris

Produktionland: USA

Jahr: 2008

Titelmusik: Serj Tankian (System of a Down) - "Lie Lie Lie"

Regisseure:

Episode 01 - "The Sacrifice" Breck Eisner ("Thought Crimes - Tödliche Gedanken", "Beyond")

Episode 02 - "Spooked" Brad Anderson ( "Der Maschinist", "The Shield")

Episode 03 - "Family Man" Ronny Yu ("Freddy vs. Jason", "Fearless")

Episode 04 - "In Sickness and in Health" John Landis ("American Werewolf", "Bloody Marie – Eine Frau mit Biss", "Spiderman 2")

Episode 05 - "Eater" Stuart Gordon ("Re-Animator", "Meister des Grauens", "Fortress – Die Festung", "Stuck")

Diese Serie wird auf dem Stand der US-Ausstrahlung gehalten.

© Alle Bilder NBC.

Fear Itself

Produziert zwischen 2008 und 2009

Episodenguide

2.47 / 10 Punkte

Genres