Serienfans.TV - deine Serien Community
Hell on Wheels

Über Hell on Wheels

"Hell on Wheels" ist nach langen Jahren die erste Westernserie, die im November 2011 in den USA beim Kabelsender AMC startete.

Die Handlung der Serie ist im Jahr 1865 angesetzt. Es ist die Zeit der Reconstruction, des Wiederaufbaus der Vereinigten Staaten nach dem Bürgerkrieg der Nordstaaten gegen die Südstaaten. Doch für Cullen Bohannon, einem ehemaligen Soldaten der Konföderiertenarmee ist der Krieg noch nicht vorbei - er will die Union-Soldaten finden, die seine Frau ermorderten.

Sein Weg der Rache führt ihn in die kleine wandernde Zeltstadt Hell on Wheels in Nebraska. Hier erlebt er vor Ort den Bau der transkontinentalen Eisenbahn in den USA. Doch dieser Bau verläuft nicht ohne Probleme - viele Farmer wollen nicht freiwillig ihr Land lostreten.

Die Hauptrollen in der Serie übernehmen Anson Mount, Common, Dominique McElligott, Colm Meaney, Ben Esler, Philip Burke und Eddie Spears.

Hergestellt und ausgestrahlt wird "Hell on Wheels" im Auftrag des amerikanischen Kabelsenders AMC. Dieser wird die Westernserie immer sonntags zusammen mit der erfolgreichen Endzeitserie "The Walking Dead" ausstrahlen.

Die erste Season umfasst 10 Episoden.

Diese Serie wird auf dem Stand der deutschen Ausstrahlung gehalten.

© Alle Bilder AMC.

Hell on Wheels

In Produktion seit 2011

5 / 10 Punkte

Genres