Serienfans.TV - deine Serien Community
Huff

Über Huff

"Huff" ist eine amerikanische Dramedy-Serie, die von 2004 bis 2006 durch den Pay-TV Sender Showtime produziert wurde. In Deutschland strahlt ab dem April 2010 ZDFneo die Serie als Deutschlandpremiere aus.

Die Serie aus der Feder von Bob Lowry mit dem Hollywoodstar Hank Azaria in der Hauptrolle dreht sich um den Psychologen Dr. Craig "Huff" Huffstodt, dessen Leben sich abrupt für immer verändert, als ein 15 Jahre alter Patient in seiner Praxis Selbstmord begeht.

Die Handlung verfolgt Huff, seine Familie und seinen besten Freund Russell Tupper, die allesamt versuchen, mit der neuen Situation, in welcher sich Huff in einer Lebenskrise widerfindet, fertig zu werden.

Von den Kritikern geliebt, vom Publikum verschmäht - so lässt sich am besten die Geschichte von "Huff" schildern. Dennoch brachte es die Dramedy-Serie auf immerhin 2 Seasons mit 26 Episoden. In Deutschland war die Serie lange unbekannt, ehe im April 2010 ZDFneo die Serie zu sich holte, wo sie das in eine Pause gehende "30 Rock" ersetzte.

Diese Serie wird auf dem Stand der deutschen Ausstrahlung gehalten.

© Alle Bilder Showtime.

Huff

Produziert zwischen 2004 und 2006

Episodenguide

4.12 / 10 Punkte

Genres