Serienfans.TV - deine Serien Community
Ringer

Über Ringer

"Ringer" ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die im Herbst 2011 in den USA bei CW startete, aber nach nur einer Staffel wieder abgesetzt wurde. Die Hautprolle hat "Buffy" Star Sarah Michelle Gellar inne.

In "Ringer" spielt Sarah Michelle Gellar die junge Frau Bridget Kelly die in einem großen Mafia-Prozess aussagen soll. Kurz vor der Verhandlung ergreift Bridget, die erst vor kurzem die Alkoholsucht besiegt hat, jedoch die Flucht. Hilfe und ein Zuhause erhält sie von ihrer Zwillingsschwester Siobhan in New York. Jedoch verschwindet diese kurze Zeit später bei einem Bootsausflug.

Bridget nutzt die Chance und nimmt die Identität ihrer Schwester an. Allerdings wird Bridget nun nicht mehr nur von FBI und Mafia verfolgt, sondern auch noch von weiteren dubiosen Menschen, die hinter ihrer toten Zwillingsschwester her sind. Was hatte diese für ein Geheimnis? Wie soll Bridget ihnen, dem FBI und der Mafia entkommen?

"Ringer" hat dabei einen starken serialen Charakter, die Episoden sind also eng miteinander verknüpft, wie man es auch aus "Lost" oder "24" kennt.

In Deutschland sicherte sich die ProSiebenSat.1 Media AG die Rechte an "Ringer" aufgrund des bestehenden Output-Deals mit den CBS Studios, die die Serie herstellen.

Im Juni 2012 wurde bekannt, dass Sixx die Serie in Deutschland zeigen wird. Los geht es voraussichtlich im Herbst 2012.

Diese Serie wird auf dem Stand der deutschen Ausstrahlung gehalten.

© Alle Bilder The CW.

Ringer

Produziert zwischen 2011 und 2012

Episodenguide

3.33 / 10 Punkte

Genres