Serienfans.TV - deine Serien Community
The Killing

Über The Killing

"The Killing" ist eine außergewöhnliche Krimiserie, die seit dem Jahr 2011 in den USA produziert wird. Die Serie, in der es um die Aufklärung eines einzigen Mordes eines jungen Mädchens geht, wurde bereits für 6 Emmys nominiert und erhielt zudem mehrfache andere Auszeichnungen.

Im Mittelpunkt der Serie steht der Mord an dem jungen Mädchen Rosie Larsen. Schauplatz der Handlung ist die als "Smaragdstadt" bekannte Metropole Seattle. Die Erzählung der dramatischen Geschehnisse rund um das Gewaltverbrechen vollzieht sich auf drei Ebenen. So werden parallel die Ermittlungen der Mordkommission, der Umgang der Opferfamilie mit der Bluttat sowie deren Auswirkungen auf den Bürgermeisterwahlkampf verfolgt...

Die Serie ist die amerikanische Version der dänischen Serie "Kommissarin Lund – Das Verbrechen" aus dem Jahr 2007. In den Jahren 2011 und 2012 liefen jeweils zwei 13 Episoden umfassende Staffeln bei AMC, je eine Episode umfasst dabei einen Handlungsstrang von 24 Stunden.

Wegen unzureichender Einschaltquoten sollte die bei Kritikern beliebte Serie Ende 2012 vom Kabelsender AMC zunächst abgesetzt werden, aber dann erfolgte die öffentliche Bestätigung, dass unter Einbindung des Video-on-Demand-Anbieters Netflix die Realisierung einer dritten Staffel von "The Killing" beschlossen wurde. Die Darsteller Billy Campbell, Michelle Forbes und Brent Sexton werden dabei jedoch nicht mehr zu den Hauptdarstellern der Serie gehören.

In Deutschland ist "The Killing" seit Anfang 2013 im Programm des Pay-TV Senders RTL Crime zu sehen.

Diese Serie wird auf dem Stand der deutschen Ausstrahlung gehalten.

Diese Serie wird auf dem Stand der deutschen Ausstrahlung gehalten.

© Alle Bilder AMC.

The Killing

Produziert zwischen 2010 und 2014

4.16 / 10 Punkte

Genres

Video on Demand Verfügbarkeit