Serienfans.TV - deine Serien Community
Wayward Pines

Über Wayward Pines

"Wayward Pines" ist eine zehnteilige Mini-Serie aus den USA, die am 14. Mai 2015 die größte simultane Weltpremiere einer Serie aller Zeiten bei den Fox-Sendern feierte. In Deutschland ist die Serie im Pay-TV beim Fox Channel zu sehen.

Oscar®-Preisträger Matt Dillon („L.A. Crash“) spielt einen Secret-Service-Agenten, der in der abgelegenen Kleinstadt Wayward Pines im US-Bundesstaat Idaho nach zwei vermissten Bundesagenten suchen soll. Schon bald ist er in den Fall so tief verstrickt, dass es kein Entkommen mehr gibt. Aus der Stadt mit ihrer vermeintlich harmonischen Welt scheint niemand mehr zu entkommen.

Neben Dillon sind weitere Stars wie Oscar®- und Emmy-Preisträgerin Melissa Leo („The Fighter“), der Oscar®-nominierte Terrence Howard („L.A. Crash“, „Hustle & Flow“), Carla Gugino („Entourage“), Shannyn Sossamon („How to Make It in America“), Toby Jones („Infamous“, „Dame, König, As, Spion“), Reed Diamond („24“, „Viel Lärm um nichts“), Tim Griffin („Prime Suspect“), Charlie Tahan („Wie durch ein Wunder“) sowie die Oscar®-Preisträgerin und Emmy-nominierte Juliette Lewis („Kap der Angst“) zu sehen.

„Wayward Pines“ ist eine Produktion von FX Productions. Die Serie wurde fürs Fernsehen von Chad Hodge entwickelt („The Playboy Club“, „Runaway“). Executive Producer sind Donald De Line („Green Lantern“, „The Italian Job“), Ashwin Rajan („Devil: Fahrstuhl zur Hölle“), Chad Hodge und M. Night Shyamalan. Die Premierenfolge wurde von Hodge geschrieben, Shyamalan führte Regie.

Diese Serie wird auf dem Stand der deutschen Ausstrahlung gehalten.

© Alle Bilder FOX.

Wayward Pines

In Produktion seit 2014

Episodenguide

6.46 / 10 Punkte

Genres